Inklusion im Sport Druckversion

Inklusion beschreibt die Einbeziehung von Menschen in die Gesellschaft. Gerade im Sport ist das ein sehr wichtiges Thema und eine große gesellschaftliche Aufgabe, die uns alle betrifft. Es wird schon viel zum Thema Inklusion geleistet, doch es kann noch mehr werden. Deshalb möchten wir Sie informieren, Ihnen Tipps geben und auf Ihre Frage die richtige Antwort haben. Für die Unterstützung Ihrer inklusiven Projekte können Sie die „INpuls Prämie“ beantragen.

Alle Menschen – ob mit oder ohne Behinderung – sollen gleichermaßen an den Angeboten unserer Sportvereine teilhaben können. Wir arbeiten daran die Strukturen im Sport so zu gestalten, dass die zahlreichen Sport-, Bewegungs- und Freizeitaktivitäten für alle offen sind. Durch Sensibilisierung, Beratung und Unterstützung wird das Engagement der rheinland-pfälzischen Vereine und Verbände gestärkt. Dies fördert die Gestaltung inklusiver Sportstrukturen direkt vor Ort.

Hier finden Sie weitere Informationen:

Homepage „Inklusiver Sport in RLP“ 

Inklusionslotsen Flyer (leichte Sprache)

Inklusionslotsen Flyer (Alltagssprache)

Sport-Inklusionslotsen in Rheinhessen:

Kathleen Dollmann (k.dollmann@silo.lsbrlp.de)

Noah Schönel (n.schönel@silo.lsbrlp.de)

Sport-Inklusionslotsen Region Nordpfalz:

Alexander Beuerle (a.beuerle@silo.lsbrlp.de)

Tobias Zirker (t.zirker@silo.lsbrlp.de)