Wochenendseminare 2021 Druckversion

Die folgenden Veranstaltungen finden unter Vorbehalt statt und werden nur in dem Fall durchgeführt, dass zu diesem Zeitpunkt Veranstaltungen in Form von gemeinsamer Präsenz wieder zugelassen sind. Sollten die Veranstaltungen an diesem Termin aufgrund der aktuellen Lage abgesagt werden, wird diese Information rechtzeitig bekannt gegeben.

——————————————————————–

Erfolgreiche Planung und Durchführung von Events
Jede*r kennt die Situation. Es steht ein Event in eurem Verein an, das organisiert werden muss. Doch wer und vor allem wie wird diese Mammutaufgabe angegangen?

Die Planung von Events ist spannend, vielseitig und auch nervenaufreibend – schließlich gleicht kein Event dem anderen. Eine frühzeitige und gründliche Planung hat einen direkten Einfluss auf den Erfolg einer Veranstaltung und so lassen sich viele kalkulierbare Risiken mit einer umfassenden Planung umgehen. Von dem Vorhaben, über die Finanzierung und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Ansprache der ehrenamtlichen Helfer*innen bis hin zur Durchführung und Nachbereitung werden wir beispielhaft Events entwickeln.

Ihr erhaltet sehr wertvolle und kompakte Checklisten mit an die Hand, sodass eure nächste Veranstaltung ein voller Erfolg wird!

Termin: Samstag, 06.03.2021 in Worms
Dauer: 20 LE (09:00 – 17:30 Uhr)
Anerkennung: 20 LE für Übungsleiter C- & Jugendleiter-Lizenz
Referent*in: Verschiedene
Kosten: 60,00 €
Weitere Informationen und Anmeldung hier

——————————————————————–

Grundlagen und Einblicke als Betreuer*in
Freizeiten von Kindern und Jugendlichen – sie stehen und fallen mit qualifizierten Betreuer*innen. Den Interessierten wird die Möglichkeit geboten, zu beurteilen, ob ihnen ein Einsatz als Betreuer*in liegt. Es wird pädagogisches Hintergrundwissen zu den physiologischen und psychischen Entwicklungsstufen von den Heranwachsenden geben, die das Verhalten von Kindern und Jugendlichen auf Freizeiten nachvollziehbar werden lassen. Neben der pädagogischen Basis stehen die Themen Notfallmanagement sowie die Gestaltung des Rahmenprogramms im Mittelpunkt.

Die Teilnehmer*innen sollen befähigt werden, eigenverantwortlich Freizeiten zu betreuen, begleiten und zu leiten. Durch den Einsatz der ehrenamtlichen Helfer*innen werden Freizeiten spannend, erlebnisreich und unvergessen für die Kinder und Jugendlichen – denn unser Ziel ist es, den „Kleinen“ eine einzigartige und sorgenfreie Zeit zu bereiten!

Termin: Samstag, 19.06.2021 in Mainz
Dauer: 20 LE (09:00 – 17:30 Uhr)
Anerkennung: 20 LE für Übungsleiter C- & Jugendleiter-Lizenz
Referent*in: Verschiedene
Kosten: 60,00 €
Weitere Informationen und Anmeldung hier

——————————————————————–

Gewaltprävention & Prävention sexualisierter Gewalt

Information. Prävention. Beratung.

Sportvereine- und verbände bieten ein sportliches und soziales Miteinander für Kinder, Jugendliche und Ältere. Die Nähe bei Spiel und Sport haben eine große Attraktivität – gleichwohl aber auch attraktiv für potenzielle Täter*innen mit vielfältigen Gelegenheiten zu Gewalt gegenüber Kindern und Jugendlichen.

Daher sind besonders junge Menschen auf den Schutz und die Fürsorge der Erwachsenen angewiesen. In diesem Sinne ist es das wesentliche Ziel, euren Verein als einen sicheren Ort für Kinder und Jugendliche zu gestalten! Nur gemeinsam können wir den Kinder- und Jugendschutz im Sport vorantreiben und mögliche Opfer schützen.

Thematisch leiten wir von der allgemeinen Gewaltprävention über zu dem Schwerpunktthema Prävention sexualisierter Gewalt. Wir geben euch als Mitarbeiter*innen, Trainer*innen, Betreuer*innen und Eltern theoretische Hintergrundinformation zu dieser Thematik und stellen Maßnahmen sowie deren Umsetzung für eine qualitativ hochwertige Präventionsarbeit im Sportverein- und verband vor.

Termin: Samstag, 06.11.2021 in Mainz
Dauer: 20 LE (09:00 – 17:30 Uhr)
Anerkennung: 20 LE für Übungsleiter C- & Jugendleiter-Lizenz
Referent*in: Verschiedene
Kosten: 60,00 €
Weitere Informationen und Anmeldung hier

——————————————————————–

Weitere Auskünfte kommen von
Aline Bessling
Bildungsreferentin Sportjugend Rheinhessen
Telefon: 06131-2814218
Fax: 06131-28147218
Mail: a.bessling@sportbund-rheinhessen.de

Sarah Pedersen
Duales Studium Sportbund Rheinhessen
Telefon: 06131-2814220
Fax: 06131-28147220
Mail: s.pedersen@sportbund-rheinhessen.de