Wir über uns Druckversion

Als Dachorganisation der rheinhessischen Sportvereine und Fachverbände vertritt der Sportbund Rheinhessen die Interessen seiner

  • gut 1000 Vereine, davon 45 Großvereine mit mehr als 1000 Mitgliedern
  • in 60 Fachverbänden
  • in sechs Sportkreisen (Stadt Mainz, Stadt Worms, Landkreis Alzey-Worms, Landkreis Mainz-Bingen, Landkreis Birkenfeld und Landkreis Bad Kreuznach)
  • für rund 275.000 sportliche Mitglieder und fungiert als Dienstleister zur Regulierung ihrer überfachlichen Angelegenheiten.

Er fördert insbesondere die Sportentwicklung in Rheinhessen, wie z.B. die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Vereinsmitarbeitern, die finanzielle Unterstützung von Mitgliedsvereinen, Förderung des Sportstättenbaus, Öffentlichkeitsarbeit und die Entwicklung sozialer Initiativen im Sport.

Der Hauptausschuss ist nach der Mitgliederversammlung das höchste Organ des Sportbundes Rheinhessen. Er ist das Bindeglied zwischen den Fachverbänden und dem Präsidium mit seinen Ausschüssen. Der Sportbund Rheinhessen unterhält ein Sport- und Freizeitzentrum in Seibersbach im Hunsrück. Die Geschäftsstelle des Sportbundes Rheinhessen ist hauptamtlich besetzt.

Die Sportjugend Rheinhessen ist eigenständig im Rahmen der Jugendordnung tätig.