Startschuss für die „Sterne des Sports“ 2017 Druckversion

Viele Dinge, die Sie im Verein tun, sind für Sie selbstverständlich. Vieles davon ist es aber nicht – im Gegenteil, es sind oft ganz außergewöhnliche Leistungen für unsere Gesellschaft! Schauen Sie doch einmal mit uns gemeinsam genau hin – welche Aktionen werden von Ihren Abteilungen, Sportlern und Vorständen initiiert, über die es sich zu reden lohnt? Zeigen Sie uns jetzt, was in Ihrem Verein steckt!

Wir suchen den „Stern des Sports“!
Bewerben Sie sich jetzt mit Ihren kreativen und innovativen Ideen
um den Oscar des Breitensports!

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2017

 

In diesem Jahr belohnen die Mainzer Volksbank (MVB) und die Volksbank Alzey-Worms gemeinsam mit dem Sportbund Rheinhessen das soziale Engagement der Sportvereine mit dem großen „Stern des Sports“ in Bronze und attraktiven Geldpreisen.

Die Sieger werden in den drei Stufen Bronze, Silber und Gold auf Orts-, Landes- und Bundesebene ermittelt. Mit etwas Glück und einer guten Bewerbung lockt außerdem eine Reise zum Bundesfinale nach Berlin. Stellen Sie uns das Engagement Ihres Vereins vor und gewinnen Sie attraktive Preisgelder. Die 20 besten Initiativen werden in Rheinhessen mit folgenden Prämien belohnt:

1. Platz:          2.000 Euro
2. Platz:          1.500 Euro
3. Platz:          1.000 Euro
4. + 5. Platz:      500 Euro
6. – 20. Platz:    250 Euro

Bewerben können sich alle Sportvereine aus den Sportkreisen Mainz, Mainz-Bingen, Alzey-Worms und Worms.  Wir würden uns freuen, wenn auch Sie sich um den „Stern des Sports“ 2017 bewerben. Wie groß oder klein Ihr Verein ist, spielt keine Rolle. Entscheiden Sie sich für ein Sportangebot oder eine Abteilung Ihres Vereins und beschreiben uns kurz und präzise, wofür Sie sich besonders engagieren. Vielleicht sind auch Sie in diesem Jahr unter den Siegern…!

Die Bewerbung senden Sie uns online – schnell und einfach: Füllen Sie dazu das Onlineformular unter www.mvb.de/sterne-des-sports oder www.vb-alzey-worms.de/sterne-des-sports aus, beschreiben Ihre Initiative, mit der Sie sich bewerben und laden Sie aussagekräftige Unterlagen wie Fotos, Presseberichte und Videos hoch.

Abgabeschluss ist der 30. Juni 2017. Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungen nur online angenommen werden.

Alle Bewerbungen, die bei der MVB und der Volksbank Alzey-Worms eingehen, werden zusammen-geführt und im Juli durch eine gemeinsame, fachkundige Jury bewertet, die über die Vergabe der „Sterne des Sports“ in Bronze entscheidet. Der lokale Sieger zieht in das Landesfinale der „Sterne des Sports“ in Silber ein.

Haben Sie noch Fragen? Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter:

Mainzer Volksbank eG
Nina Senft
Telefon 06131-148-8292
nina.senft@mvb.de
Volksbank Alzey-Worms eG
Sabine Zahnow
Telefon 06131-4971-5616
sabine.zahnow@vb-alzey-worms.de

Wir freuen uns schon heute auf Ihre Bewerbung und drücken Ihnen dafür die Daumen!