Qualitätssiegel „Seniorenfreundlicher Sportverein“ für drei Vereine verlängert Druckversion

Qualitätssiegel „Seniorenfreundlicher Sportverein“

Wir verleihen unser Qualitätssiegel „Seniorenfreundlicher Sportverein“ seit vielen Jahren an Sportvereine, die sich besonders im Bereich des Seniorensports engagieren. Die Vereine erhalten das Qualitätssiegel nach Bewerbung und Prüfung für die Dauer von vier Jahren. Sie können sich anschließend neu bewerben. Für jede Neuauszeichnung bekommt der Verein einen Gutschein in Höhe von 150 € zur Anschaffung von seniorengerechten Spiel- und Sportgeräten.

Vergangene Woche konnte das Qualitätssiegel in drei rheinhessischen Vereinen bis 2024 verlängert werden. Seit diesem Jahr erhalten die Vereine neben der Urkunde und dem Dank des Sportbundes Rheinhessen, das Qualitätssiegel als Schild zur Außendarstellung ihres Engagements.

Der TV Weisenau erhält bereits zum dritten Mal die Auszeichnung und ist somit ein tolles Vorbild für die anderen Vereine, die sich im Seniorensport engagieren wollen. Neben Pilates, Gymnastik und Fitness bieten die lizenzierten Übungsleiter*innen unter anderem Stretch & Relax sowie eine Rückenschule für ihre älteren Mitglieder an. Das qualitativ hochwertige und vielseitige Übungsprogramm lässt sich auf die beiden lizensierten Seniorenberater*innen Ursula Günther und Gitta Weber sowie verschiedene erfahrene Übungsleiter*innen zurückführen.

Bei der TGM Gonsenheim spielt Seniorensport ebenfalls seit vielen Jahren eine große Rolle. Die engagierten Übungsleiter*innen bieten neben verschiedenen Gymnastikstunden auch Übungsstunden wie Power Yoga oder Laufen gegen Depressionen an. Seniorenberaterin Frauke Braun kümmert sich nicht nur um ein breitgefächertes Angebot für Senioren, sondern auch um die Belange ihrer älteren Mitglieder.

Auch beim TSV Nieder-Hilbersheim e.V. wird der Seniorensport großgeschrieben. Neben einer Auswahl an verschiedenen Gymnastik-Übungsstunden werden unter anderem Wanderungen, Natursport und Boule für Senioren angeboten. Zuständig für den Bereich Seniorensport ist der zertifizierte Seniorenberater und 1. Vorsitzender Manfred Bieser.