Samstag in Rheinhessen

Für Mitarbeiter/innen der dem Sportbund Rheinhessen angeschlossenen Vereine und Verbände

Die Qualifizierung von Übungsleitern und Vereinsmanagern ist die zentrale Aufgabe des Sportbundes Rheinhessen. Jährlich nutzen viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen des Sportbundes. Wir vermitteln das nötige Wissen für die Vereins- und die Verbandsarbeit in der Sportpraxis und im Sportmanagement.

Der Meldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung!


Vereinsfeste richtig feiern – Veranstaltungen perfekt organisieren

Hat Ihr Verein einen runden Geburtstag, sogar ein Jubiläum oder eine große Sportveranstaltung? Wie soll das Ganze über die Bühne gehen? Sind Sie schon bei den Vorbereitungsmaßnahmen oder noch in den Anfangs- Überlegungen?

Wir geben Ihnen wichtige Tipps zur Planung, Vorbereitung und Organisation einer solchen Veranstaltung, eines Festaktes oder einer Festschrift. Besonders nützlich sind die einzelnen Checklisten, die nach Tätigkeiten und Terminen erstellt werden. Sie erhalten Beispiele für Öffentlichkeitsarbeit, das Marketing und die Finanzierung.

Hinweise zu den behördlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die dazu gehörenden wichtigsten Rechts-und Steuervorschriften ergänzen den Themenbereich.

Literaturhinweis: Ratgeber des Sportbundes Pfalz „ Jubiläen richtig feiern und Veranstaltungen perfekt organisieren“

Termin: 01. April 2017, 10.00-16.00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 €
Dauer: 7 LE
Referent: Peter Schauer

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


Gegen Gewalt und Missbrauch im Sport

Unter dem Motto „Gegen Gewalt und Missbrauch im Sport präsentieren der Landessportbund Rheinland-Pfalz, der Sportbund Rheinhessen und die Sportjugend Rheinhessen in enger Kooperation mit dem Mombacher Turnverein einen Aktionstag, zu dem alle interessierten Vereinsvorstände, Übungsleiter, Sportler, Eltern und deren Kinder herzlich eingeladen sind. Nach einem Impulsvortrag erhalten die Teilnehmer in drei parallel laufenden Fortbildungen und einem Workshop für Kinder vielfältige Anregungen zur Prävention und Bewältigung von kritischen Situationen im Vereinsleben.

Termin: 04. November 2017, 10.00-16.00 Uhr
Ort: Mainz-Mombach
Kosten: 30 €
Dauer: 7 LE
Referent: Oliver Kalb u. a.

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


 „Die Macht der Stimme!“

Die menschliche Stimme ist das nuancenreichste, ausdrucksstärkste Kommunikationsorgan, das die Natur geschaffen hat. Unser wichtigstes Mitteilungsinstrument ist unsere eigene Stimme; sie gehört unverwechselbar zu uns! In allen Lebensfeldern ist die Stimme ein machtvoller Kommunikationsfaktor. Sie bringt Körper und Sprache in Sonanzen (KuSS). Ebenso beeinflussen Worte die Körper- und Gemütsverfassung der Kommunikationspartner und umgekehrt. Aber insbesondere die effektvolle stimmliche Gestaltung des Gesagten entscheidet über den Verlauf des Gespräches, besonders in schwierigen Situationen.
Wir könnten mit unserer eigenen Stimme oft Welten bewegen – wenn wir uns ihrer Wirkungskraft bewusst wären und auch darüber, ob und wie die Macht der Stimme uns bei unserer jeweiligen Aufgabe untergräbt oder unterstützt. Stimme. Macht. Stimmung. Praxisorientiert lernen Sie in diesem Workshop durch einfache, effektive Übungen, die erstaunliche Wirkungskraft Ihrer eigenen Stimme zu nutzen.

Referentin: Christa Burkhardt
Mediatorin BM®, Körper- und Sprach-Sonaskin,
Systemische Coach, Lehrtrainerin für Integrale Verständigung
Termin: 25. November 2017
Ort: Mainz
Zeit: 10.00 bis 16.00 Uhr (7 LE)
Gebühr: 30,– €

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen