Samstag in Rheinhessen Druckversion

Für Mitarbeiter/innen der dem Sportbund Rheinhessen angeschlossenen Vereine und Verbände

Die Qualifizierung von Übungsleitern und Vereinsmanagern ist die zentrale Aufgabe des Sportbundes Rheinhessen. Jährlich nutzen viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen des Sportbundes. Wir vermitteln das nötige Wissen für die Vereins- und die Verbandsarbeit in der Sportpraxis und im Sportmanagement.

Der Meldeschluss ist jeweils 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung!


SJ2018-01 SPIELIDEEN FÜR DIE KINDER- & JUGENDARBEIT – SPIELESAMMLUNG & IDEEN

Spielen ist für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sehr wichtig. Sie erlernen Verhaltensregeln und kom- men mit anderen Kindern und Jugendlichen spielerisch und unabhängig der Herkunft in Kontakt. Auch unsicheren Kindern und Jugendlichen kann durch Vertrauensspiele Sicherheit vermittelt und geboten werden. Des Weiteren kann durch gemeinsames Spielen eine Gemeinschaft gefördert, gestärkt und gefestigt werden. Spiele werden ständig weiterentwickelt und neue Trends entstehen. Bei diesem Fachtag stehen Spiele und das Spielen – egal ob Renn-, Kennenlern- oder Vertrauens-Spiel – an erster Stelle.

Ihr lernt neue Spiele kennen und erhaltet neue Impulse für das nächste Spielfest, die nächste Freizeit oder ähnliches.

Termin: Sa., 17.02.2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Alzey-Worms
Kosten: 30 Euro
Dauer: 9 LE
Referent: Sportjugend Rheinhessen

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SAM2018-01 VEREINSFESTE RICHTIG FEIERN – VERANSTALTUNGEN PERFEKT ORGANISIEREN

Hat Ihr Verein einen runden Geburtstag, sogar ein Jubiläum oder eine große Sportveranstaltung? Wie soll das Ganze über die Bühne gehen? Sind Sie schon bei den Vorbereitungsmaßnahmen oder noch in den Anfangsüberlegungen? Wir geben Ihnen wichtige Tipps zur Planung, Vorbereitung und Organisation einer solchen Veranstaltung, eines Festaktes oder einer Festschrift. Besonders nützlich sind die einzelnen Checklisten, die nach Tätigkeiten und Terminen erstellt werden. Sie erhalten Beispiele für Öffentlichkeitsarbeit, das Marketing und die Finanzierung.

Hinweise zu den behördlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die dazu gehörenden wichtigsten Rechts- und Steuervorschriften ergänzen den Themenbereich.

Literaturhinweis: Ratgeber des Sportbundes Pfalz „Jubiläen richtig feiern und Veranstaltungen perfekt organisieren“

Termin: Sa., 17.03.2018, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 Euro
Dauer: 7 LE
Referent: Peter Schauer

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SJ2018-02 ERSTE-HILFE OUTDOOR

Ihr seid viel mit Gruppen in der freien Natur unterwegs? Egal ob Wandern, Klettern, Paddeln oder Skifahren – wir vermitteln nicht nur die richtige Erste Hilfe in freier Natur – fernab schnell eintreffender Rettungsdienste, auch das Bergen und Retten, sowie Trage- und Transportmethoden stehen auf dem Plan.

Wir vermitteln euch leicht verständlich die wichtigsten theoretischen Inhalte, das Hauptaugenmerk wird auf realistisch gespielten Fällen liegen, bei denen ihr euch in kleinen Teams aktiv mit Unterkühlung, Verstauchungen, Brüchen und Co. auseinandersetzen könnt.

Termin: Sa., 21.04.2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Kreis Mainz-Bingen
Kosten: 30 Euro
Dauer: 9 LE
Referentin: Sportjugend Rheinhessen

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SJ2018-03 ERLEBNISKLETTERN – BURMABRÜCKE, SEILBAHN UND CO.

Ihr sucht das Abenteuer und wollt hoch hinaus? Neben den Basics wie Material- und Knotenkunde geht es vor allem um eins – Spaß haben und diesen auf Freizeiten, Spielfesten und mehr weiter zu geben. Das geht am besten durch sammeln eigener Erfahrungen und ausprobieren. Unter sachkundiger Anleitung bekommt ihr das nötige Knowhow vermittelt, um sicher eigene Aufbauen wie zum Beispiel eine Burmabrücke, eine Seilbahn und Co. durchzuführen. Kleine und größere Spiele rund um‘s Thema Klettern runden das Programm ab.

Termin: Sa., 05.05.2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Worms
Kosten: 30 Euro
Dauer: 9 LE
Referent: Sportjugend Rheinhessen

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SJ2018-04 FUN- & TRENDSPORTARTEN

Parkour, Frisbee Golf, Bobby Car Racing, Pezzi-Volley-Ball, Blackminton, Jumping Fitness und mehr… Ihr wollt neue Fun- & Trendsportarten kennen lernen und direkt ausprobieren? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir stellen euch verschiedene Trends vor, aber auch ihr seid gefragt. Gemeinsam entwickeln wir vielleicht DIE neue Trendsportart, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Termin: Sa., 18.08.2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 Euro
Dauer: 9 LE
Referent: Sportjugend Rheinhessen

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SAM2018-02 INTENSIVKURS “SPORT IN DER GANZTAGSSCHULE”

Für Vereine, die an einer Ganztagsschule tätig sind oder für Vereine, die ein Sportangebot an einer Ganztagsschule anbieten möchten, hat der Sportbund Rheinhessen diesen Kurs initiiert. Inhaltliche Schwerpunkte sind Didaktik und Methodik, Spielvariationen und die Aufgabe und Rolle des Übungsleiters. Wir vermitteln an einem Tag in Theorie und Praxis, wie man ein solches Angebot erstellt und interessant gestaltet.

Termin: Sa., 18.08.2018, 9:00 – 16:30 Uhr
Ort: Heinrich-Mumbächer-Schule in Mainz-Bretzenheim
Dauer: 9 LE
Der Intensivkurs ist kostenfrei. Für Verpflegung ist gesorgt. Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SAM2018-03 „SPORTRECHT KOMPAKT“

In dieser Tagesveranstaltung geht es um die rechtlichen Grundlagen im Sport, denn in keinem Bereich der Vereinsarbeit gibt es so viele Unsicherheiten wie bei den Rechtsfragen. Um hier etwas mehr Klarheit zu schaffen werden Satzungsfragen angesprochen und es gibt natürlich auch einen Überblick über Haftungsfragen und die Aufsichtspflicht. Verkehrssicherungspflichten und der Möglichkeiten der Gewinnung neuer Mitglieder bis hin zur Fusion und Insolvenz von Vereinen werden ebenfalls erläutert.

Termin: Sa., 01.09.2018, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 Euro
Dauer: 7 LE
Referent: N.N.

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SAM2018-05: ÖFFENTLICHKEITSARBEIT IM SPORTVEREIN – ONLINE UND OFFLINE

Das Thema Kommunikation nimmt nicht nur in der Arbeitswelt einen immer größeren Raum ein. In großen, aber auch kleinen Vereinen und Verbänden ist es wichtig, zu informieren und alle mitzunehmen. Klassischerweise werden Texte und Bilder angefertigt und zuerst an die lokalen Medien verteilt. Häufig noch in gedruckter Form, mehr und mehr aber auch digital. Im weltweiten Netz gibt es darüber hinaus eine unzählige Vielzahl an Möglichkeiten, Informationen zu verbreiten und an die gewünschten Stellen zu bringen. Auf was es dabei zu achten gilt, welche Quellen bedient werden sollten und wie ein „ordentlicher“ Pressetext aussieht, das zeigt diese Schulung von ausgebildeten Redakteuren. Im nächsten Schritt erfahren wir, wie sich Tageszeitungen und Wochenblätter rüsten, um im Wettbewerb bestehen zu können und gleichzeitig eng am lokalen Geschehen zu bleiben.

Eine innovative Form der Interaktion zwischen Verlagsgruppe und Sportverein/Verband stellen wir hier mit der Plattform VRM lokal vor. Diese Chance sollten Vereine nutzen, um von einer Kooperation zwischen Sportbund Rheinhessen und VRM Gratismedien zu profitieren und sich, darum geht es letztlich, in den Zeitungen wiederzufinden. Für den Verein, mit guten Texten und Bildern sowie einem engen Draht zu den Redakteuren vor Ort.

Termin: Sa., 20.10.2018, 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 Euro
Dauer: 7 LE

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SJ2018-05 ENTSPANNUNG FÜR KIDS – ENTSPANNUNGSTECHNIKEN UND IDEEN

In der heutigen Zeit ist es sehr schwierig neben dem Beruflichen und dem Privaten, Ruhe und Entspannung zu finden. Auch die Kleinsten unter uns bekommen dies zu spüren. Doch auch für dieses „Problem“ gibt es eine Lösung: SPORT! Für viele Kinder bedeutet ein Sportverein Freizeit, Spaß und es stellt ein Ausgleich für sie dar. Viele können beim Sport abschalten und entspannen.

Als Trainer/in, Übungsleiter/in oder Jugendleiter/in hast du die Möglichkeit den Kindern noch mehr Entspannung zu bieten. Auf diesem Fachtag erlernst du Entspannungstechniken speziell für Kinder, bekommst Impulse zur Umsetzung und Ideen.

Termin: Sa., 27.10.2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Wendelsheim
Kosten: 30 Euro
Dauer: 9 LE
Referent: Sportjugend Rheinhessen

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SJ2018-06 JUGENDLEITER-CRASHKURS

Jugendleiter = in entsprechenden Lehrgängen ausgebildeter, meist ehrenamtlich tätiger Leiter einer Jugendgruppe. Quelle: Duden

Doch Jugendleiter in Vereinen sind viel mehr als diese Definition besagt: Jugendleiter sind Ansprechpartner für die Kinder und Jugendlichen des Vereins, sie planen, organisieren und beaufsichtigen Ausflüge, Spiel- & Sportevents, Freizeiten, Zeltlager und vieles mehr! Bei unserem Crashkurs bekommt ihr kurz und knackig, die wichtigsten Infos zu Aufsichtspflicht, Versicherung, Zuschüssen und Co., erhaltet Impulse zur Umsetzung von Events und Ideen, wie ihr die Jugendarbeit im Verein aufbauen und organisieren könnt.

Termin: Sa., 17.11.2018, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 Euro
Dauer: 9 LE
Referentin: Sportjugend Rheinhessen

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen


SAM2018-06 „DAS KUSS-ECHO“ – INTEGRALE KOMMUNIKATION

Aus dem Körper mit dem Körper durch den Körper zum Körper hin (Antonin Artraud). KuSS = Körper- und Sprach- Sonanz. Alles ist in unserem Körper vereint: fühlen, denken, wahrnehmen, mitteilen, handeln. Die Wechselwirkun- gen in Beziehungen beginnen mit der Aussendung eines Körpersignals in der Verbindung von Körperhaltung, Ges- tik, Mimik und Stimme. Worte geben unserer Aussage eine zusätzliche Dimension. Das Echo darauf – die Reaktion des/r Kommunikationspartner/in – ist nicht automatisch identisch mit dem, was dargestellt wurde. Hier beginnen wir zu interpretieren und (falsche) Schlüsse zu ziehen. Wenn wir aber nachfragen, erfahren wir, was und wie es beim anderen angekommen ist. Indem wir miteinander in den Austausch gehen, ist Verständigung möglich. Wir können Menschen niedermachen oder aufbauen, auch uns selbst. Die Entscheidung darüber liegt darin, wie bewusst und sorgsam wir mit unserem Körper und unserer Sprache umgehen. Mit KuSS probieren wir die Vielfalt unseres Ausdrucks aus und erleben unser Echo! Seien wir humorvoll, mutig, hellwach und selbstbewusst. Dann rockt die Duckmaus den Gorilla!

Termin: Sa., 24.11.2018, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort: Mainz
Kosten: 30 Euro
Dauer: 7 LE
Referentin: Christa Burkhardt, Mediatorin BM®, Körper- und Sprach-Sonaskin, Systemische Coach, Lehrtrainerin für Integrale Verständigung

Anmeldung im Veranstaltungsportal des Sportbundes Rheinhessen