Fortbildung „Walking Football“ in der Sportschule Edenkoben Druckversion

„Beim Fußball muss gerannt werden!“ – Nein, es geht auch ohne! Dies beweist Walking Football mit seiner schonenden Spielweise, welche Verletzungen vorbeugt und dennoch viele Bewegungsanreize bietet. Walking Football ist somit eine gesundheitsfördernde Fußballvariante und insbesondere für inklusive Angebote sehr gut geeignet!

Wo liegen die Ursprünge von Walking Football, wie wird gespielt, welche Regeln gilt es zu beachten? Diese und weitere Fragen werden auf der Fortbildung zum Thema Walking Football am 14. Mai 2022 in der Sportschule Edenkoben beantwortet. Die Theorie nimmt hierbei jedoch nur einen kleinen Raum ein, im Mittelpunkt steht das Erleben und Ausprobieren auf dem Platz.

Geleitet wird die Fortbildung von Caja Zohren, Projektverantwortliche für Walking Football bei Eintracht Frankfurt.

Alles Wichtige auf einen Blick:

Termin: 14. Mai 2022, 09:00 – 13:00 Uhr (5 Lerneinheiten)

Ort: Sportschule Edenkoben

Teilnahmegebühr: 15,00 € (inkl. Mittagessen)

Anmeldung: https://www.sportbund-pfalz.de/aus-und-fortbildung/alle-aus-und-fortbildungsangebote/

Einen Überblick über den Ablauf und die Regeln beim Walking Football gibt es hier..