Christof Palm neuer LSB-Hauptgeschäftsführer Druckversion

Das Präsidum des Landessportbundes (LSB) hat in seiner Sitzung am 23. März den bisherigen kommissarischen Hauptgeschäftsführer Christof Palm einstimmig zum neuen Hauptgeschäftsführer berufen.

Der Sportbund Rheinhessen freut sich, dass die fast vierjährige Übergangsphase nun beendet ist und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Christof Palm verstetigt werden kann. „Die Sportbünde benötigen einen gut aufgestellten LSB als Dienstleister für ihre Belange, um den Vereins- und Breitensport bestmöglich unterstützen zu können. Mit dieser Entscheidung ist dafür der Weg geebnet, freut sich Thorsten Richter.“

Wir gratulieren herzlich und wünschen gutes Gelingen in der Position als Hauptgeschäftsführer. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Hier die Pressemeldung des LSB lesen…