Qualitätssiegel „SENIORENFREUNDLICHER SPORTVEREIN“

Drei Sportvereine des Sportbundes Rheinhessen haben das Qualitätssiegel „SENIORENFREUNDLICHER SPORTVEREIN“, die Auszeichnung für vorbildliche Seniorenarbeit im Sport, für weitere vier Jahre verliehen bekommen. Wir gratulieren sehr herzlich den Vereinen „Budenheimer Sportgemeinschaft 1960 e.V.“, „Turngemeinde 1886 Budenheim e.V.“ und „Turnverein 1888 Udenheim e.V.“

mehr…


Lehrertag bringt „Schule in Bewegung“

Der 6. Lehrertag (16. März im Institut für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz) des Sportbundes Rheinhessen stellt 2018 wieder die Fortbildung von Sportlehrer/innen im Vordergrund. Die Angebote in den rund 40 Arbeitskreisen entsprechen einerseits den Bedürfnissen des schulischen Alltags, andererseits werden auch vereinssportliche Erfordernisse behandelt. Übungsleiter/innen und Trainer/innen der Vereine sind deshalb ebenso willkommen. mehr…


Keine Angst vor großen Ämtern

Ehrenamtliche Tätigkeit im Vereinsvorstand ist immer mit Arbeit verbunden. Viele Interessierte scheuen zwar diese Arbeit nicht, haben aber Angst – oder besser – Respekt vor der vielfältigen Aufgabe. Daher wird es für die Vereine immer schwieriger, die Vorstandspositionen zu besetzen. Wer jung geblieben bereits im Ruhestand ist, und jetzt ein Amt im Verein übernehmen möchte, dies sich aber nicht so richtig zutraut, der kann beim Sportbund Rheinhessen passende Lehrgänge besuchen. Wir bieten sowohl Abend- als auch Tagesveranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen an.

Die Königsklasse ist allerdings die Ausbildung zum DOSB-Vereinsmanager. Auf der 1. Lizenzstufe bekommt man in 120 Lerneinheiten Einblick in alle Bereiche der Vorstandsarbeit und könnte somit jeden Posten im Vorstand übernehmen. Nach einer Lernerfolgskontrolle wird die DOSB-Vereinsmanager-C-Lizenz ausgehändigt. Diese ist vier Jahre gültig und kann durch den Besuch von Fortbildungslehrgängen weiter in der Gültigkeit verlängert werden.

Interessant ist allerdings auch, dass wie bei lizenzierten Übungsleiter/Trainer/innen für die Tätigkeit Zuschüsse zum Honorar beantragt werden können.

Die nächste Ausbildung zum Vereinsmanager C findet ab dem 01.09.2017 an insgesamt 6 Wochenenden in Mainz statt. Hier gibts die nötigen Informationen…

Informationen zu allen Lehrgängen finden Sie hier…


Rauchende Köpfe, dampfende Körper

Erst rauchte der Kopf, dann wurde der Körper zum Dampfen gebracht. Diese Kombination sorgte – einmal mehr – für begeisterte Sportler beim Lauf-Kongress des Sportbundes Rheinhessen. In der elften Auflage des Kongresses hörten rund 70 Teilnehmer neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und durften im Anschluss an den etwa dreistündigen Theorieblock viele praktische Übungen in den eigenen Laufschuhen ausprobieren. Eindrucksvoll schilderte darüber hinaus Läuferin Laura Chacon Biebach, wie und warum sie zur Profiläuferin wurde. mehr…


Abschlussfest für „Fitte Firmen“

Die Organisatoren des Sportabzeichenwettbewerbs für Unternehmen hatten zur großen Abschlussveranstaltung eingeladen und rund 100 Menschen aus Wirtschaft und Sport kamen. Zehn Pokale für besondere Leistungen wurden überreicht – launig moderiert von Heidemann und Sportbund-Rheinhessen-Präsident Magnus Schneider. mehr…