Benefizspiel mit vielen Fußball-Stars in Ingelheim am 10. April Druckversion

Weltmeister Olaf Thon und Olympiasiegerin Lena Goeßling sind zu Gast in Ingelheim. Am 10. April wird es ein Benefizspiel im Blumengarten  für die Ukraine geben. Anstoß ist um 15:01 Uhr mit vielen weiteren deutschen Nationalspielern und ehemaligen Profis des 1. FSV Mainz 05 sowie dem 1. FC Kaiserslautern.

Einlass für das von Fabrizio Hayer organisierte Benefizispiel ist ab 14:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch natürlich erwünscht und kommen zu 100 Prozent den vom Ukraine-Krieg betroffenen Geflüchteten zu Gute. Wer nicht bloß als Zuschauer das Spiel schauen, sondern auch aktiv werden möchte, findet auf der Anlage ebenfalls einen Familien-Bewegungspark mit Bewegungsstationen für Jung und Alt. Die Anreise ist mit ÖPNV problemlos möglich.