Vereinsjubiläen Druckversion

Jedes Jahr im November geht allen Vereinen mit einem „runden“ Jubiläum im folgenden Jahr ein Anschreiben zu.

Hierin werden verschiedenen Punkte angesprochen:

  • Bitte teilen Sie uns so bald wie möglich den genauen Termin Ihres Jubiläums mit.
  • Für uns ist besonders wichtig der Tag, Ort und Uhrzeit der Akademischen Feier.
  • Sollten Sie Ehrungen für verdiente Mitglieder Ihres Vereins durch den Sportbund vorgesehen haben, können Sie hier den Ehrungsantrag ausdrucken.  Bitte reichen Sie uns jedoch nur maximal 4 Anträge ein, da an einem Termin nicht mehr Ehrungen vorgenommen werden können.
    Zu beachten ist, dass eine Person an einem Termin nicht gleichzeitig vom Fachverband und Sportbund geehrt werden kann, wir bitten dies bei der Antragstellung zu berücksichtigen.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag für die Verleihung verschiedener Vereinsehrungen zu stellen. Diese sind:

„Sportplakette des Bundespräsidenten“
(für alle Vereine mit 100-jährigem Vereinsjubiläum)
Antragsformular hier

 „Wappenschild des Landes Rheinland-Pfalz“
(für alle Vereine über 100 Jahre, die bereits mit der Sportplakette des Bundespräsidenten ausgezeichnet wurden)

Hierzu gibt es keinen besonderen Antrag. Es genügt ein formloser Antrag mit Tag, Datum, Uhrzeit und Ort der Jubiläumsveranstaltung, sowie eine Chronik des Vereins.

Merkblatt zum Antrag auf Verleihung „Der Wappenschild des Landes Rheinland-Pfalz“
und „Ehrenurkunde der Frau Ministerpräsidentin“

 „Ehrenurkunde der Frau Ministerpräsidentin“
(für alle Vereine mit 150 jährigem Jubiläum, die bereits die beiden vorgenannten Ehrungen erhalten haben)

Antragsformular auf Verleihung Wappenschild und Ehrenurkunde

Alle Anträge senden Sie bitte zuerst an den Sportbund Rheinhessen zur Stellungnahme. Wir leiten Ihre Anträge zur weiteren Bearbeitung schnellstens an die zuständigen Stellen weiter.
Um dem Vertreter des Sportbundes die Möglichkeit zu geben, sich ein Bild über Ihren Verein zu machen, bitten wir Sie, uns frühzeitig Ihre Festschrift bzw. einen Abriss über die Vereinsgeschichte zukommen zu lassen.